• Meisenstraße 65, 33607 Bielefeld
  • 0521 2996-0
GAB Bielefeld

Aktuelles

Zum traditionellen Adventsbasar in der GebrauchtArtikelBörse laden wir herzlich ein.

 

Samstag, 17.November 2018.

 

10.00 - 16.00 Uhr

Weiterlesen

Wer beim Jobcenter einen Termin verpasst, bekommt weniger Geld. Von den 1.842 Sanktionen, die gegen Hartz IV-Bezieher in der Bielefeld verhängt wurden, sind 74 Prozent auf Meldeversäumnisse beim Jobcenter zurückzuführen. Das sei völlig...

Weiterlesen

Die Veranstaltungsreihe stand.punkte ist eine Kooperationsveranstaltung von Arbeit und Leben Bielefeld, dem DGB Stadtverband Bielefeld, der Volkshochschule und der Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut. In der Veranstaltung mit Dr....

Weiterlesen

In Bielefeld steigt die Zahl arbeitsloser Schwerbehinderter trotz guter Qualifikation und guter allgemeiner Arbeitsmarktentwicklung.

Weiterlesen

Der Bundesverband der AWO fordert eine grundlegende Reformierung des Hartz-IV-Systems.

Immer wieder zeige sich, dass das bisherige Hartz-IV-System nicht funktioniert. Die

AWO fordert deshalb eine einfachere, transparentere und...

Weiterlesen

Mit einem „Konzept zur Neuausrichtung der Grundsicherung für Arbeitslose“ mischt sich der Paritätische Wohlfahrtsverband in die aktuelle parteiübergreifende Debatte zur Überwindung von Hartz IV ein. Der Verband fordert einen konsequenten...

Weiterlesen

Unter dieser Überschrift berichtet die Neue Westfälische in Bielefeld am 21.04.2018 über die Geschichte von Simone P., ihren schnellen Abstieg aus scheinbar sicheren Verhältnissen in Arbeitslosigkeit und Armut - und die persönlichen und sozialen...

Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Verein Widerspruch e.V. und der Sozialberatungsstelle im Stadtteil Baumheide haben wir über Armut in Bielefeld gesprochen. Hier unsere Positionen:

Weiterlesen

Die Diskussion über Armut und unzureichende Grundsicherungsleistungen, die durch die Situation an der Essener Tafel ausgelöst wurde, ist längst überfällig.

Der bundesweite Aufruf von über 30 sozialen Organisationen fordert völlig zu Recht "Arme...

Weiterlesen

Die Bielefelder Lebensmittelausgabestellen machen keine Unterschiede zwischen Deutschen und Menschen mit Migrationshintergrund.

 

Weiterlesen