• Meisenstraße 65, 33607 Bielefeld
  • 0521 2996-0
Hörzirkel

Der Hörzirkel

Der Hörzirkel ist für alle, die nicht in der Lage sind, selbständig zu lesen, eine große Hilfe. Blinde, Sehbehinderte, bettlägerige oder kranke Menschen egal welchen Alters können so am aktuellen Tagesgeschehen und kulturellen Leben teilnehmen.

Das Hörzirkel-Team liest aus beiden Bielefelder Tageszeitungen (NW und WB) ausgewählte, aktuelle Artikel mit regionalem Schwerpunkt und erstellt von montags bis freitags eine Audio-CD. Neben dem Tagesgeschehen werden auch Romanfolgen, Kurzgeschichten, informative Artikel überregionaler Magazine und mehr eingelesen.

Fahrradkuriere oder die Blindenpost liefern das Hörprodukt (CD-RWs im mp3-Format) am nächsten Tag kostenlos ins Haus.

Hören Sie mit!

Sie können die Tageszeitung nicht selbst lesen und möchten unsere Hörzeitung in Anspruch nehmen? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf und realisieren ganz kurzfristig eine Belieferung. Bei Personen mit Blindenpaß besteht zudem die Möglichkeit, den kostenlosen, offiziellen Postweg zu nutzen. Das ist besonders dann interessant, wenn Sie außerhalb Bielefelds wohnen und von unseren Fahrradkurieren nicht erreicht werden.

Selbstverständlich schicken wir Ihnen auch vorab eine Hörprobe, damit Sie einen Eindruck erhalten.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns!

Der Hörzirkel
Meisenstraße 65
33607 Bielefeld
 0521 / 2996 217 oder 2996 219
 hoerzirkel@gab-bielefeld.de

Robert Klaßen

Ansprechperson
Robert Klaßen

 0521 / 2996 217 oder 2996 219
E-Mail